Vergaberecht

Wir beraten und vertreten Sie in allen Belangen des Vergaberechtes und zu allen Zeitpunkten in einem Vergabeverfahren - je nachdem, wann Sie uns brauchen.

Konrad Heimes

Rechtsanwalt bis 31.03.2020

zum Anwaltsprofil
Konrad Heimes

Das Vergaberecht hat sich rasant zu einem zentralen Teil des öffentlichen Wirtschaftsrechts entwickelt. Es befasst sich mit den Rechtsgrundlagen der Beschaffung von Dienstleistungen und Waren durch öffentliche Auftraggeber, gegebenenfalls auch durch private Auftraggeber. Zudem soll es die Transparenz und Gleichberechtigung auf dem Markt sicherstellen und sowohl Korruption als auch Vetternwirtschaft verhindern. Interessierte Unternehmen sollen in einem marktgerechten Wettbewerb die Möglichkeit haben, öffentliche Aufträge in einem gerechten Verfahren zu erhalten. Vergabeverfahren finden beispielsweise für Bauleistungen, für den Bereich Sicherheit und Verteidigung, für Energie- und Wasserversorgung, öffentliche Verkehrsmittel oder freiberufliche Dienstleistungen statt. Im Vergaberecht beraten wir bereits im Vorfeld einer Vergabe hinsichtlich der Anwendung des Vergaberechts und zeigen erforderlichenfalls alternative Gestaltungsmöglichkeiten auf. Gerne begleiten wir Sie unterstützend während des gesamten Vergabeverfahrens und beraten Sie mit dem Ziel, Spielräume des Vergaberechts optimal zu nutzen. In Nachprüfungsverfahren vertreten wir sowohl öffentliche Auftraggeber als auch Bieter.

Wir brauchen Ihre Zustimmung
Dieser Inhalt wird von Google Maps bereit gestellt. Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.
Google Maps aktivieren