Unternehmensnachfolge

Wir beraten Sie bei allen Fragen rund um das Thema Unternehmensnachfolge und begleiten Sie zu einer reibungslosen Übergabe Ihres Unternehmens.

Dr. Andreas Künne

Fachanwalt für Familienrecht
Partner
Fachanwalt für Erbrecht

zum Anwaltsprofil
Dr. Andreas Künne

Alexandra Sofia Wrobel

Fachanwältin für Handels- und Gesellschaftsrecht
Fachanwältin für Steuerrecht
Rechtsanwältin

zum Anwaltsprofil
Alexandra Sofia Wrobel

Um die Übergabe eines Unternehmens erfolgreich zu regeln, bedarf es einer optimalen Planung. Neben der Frage eines geeigneten Nachfolgers muss geklärt werden, welche Übertragungsformen es für ein Unternehmen gibt, welchen Wert es überhaupt hat und wie dieser berechnet wird sowie welche steuerlichen Auswirkungen die Übergabe auf die Beteiligten hat.
Besonders bei einer Nachfolge innerhalb der Familie können Konflikte auftreten, die es zu vermeiden oder zu schlichten gilt. Damit die Übergabe möglichst reibungslos verläuft und alle Bedürfnisse der Mitwirkenden erfüllt, bzw. Kompromisse gefunden werden, ist es sinnvoll einen kompetenten Berater an seiner Seite zu haben. Wir begleiten Sie bei der Planung der Unternehmensübergabe, informieren Sie über Ihre Chancen und Pflichten und stehen Ihnen auf Wunsch während des gesamten Nachfolgeprozesses bei - damit Sie Ihr Werk in sicheren Händen wissen.

Eingeschränkte Erreichbarkeit für zehn Tage
(vom 13.07. bis 23.07.2018)


Sehr geehrte Damen und Herren,
um noch besser für unsere Mandanten erreichbar zu sein und noch schneller auf ihre Anliegen reagieren zu können, legen wir die gesamte technische Infrastruktur der Kanzlei WINTER Rechtsanwälte neu auf.
Diese Umstellung in den Bereichen Telefonie, Internet, Netzwerk und Datenverarbeitung bringt es leider mit sich, dass unsere Erreichbarkeit in einem überschaubaren Zeitraum nicht immer gewährleistet ist. Das betrifft zehn Tage, die am letzten Schultag vor den Sommerferien in NRW, am 13.07.2018 um 13 Uhr, beginnen. Ab 23.07.2018 sollen der Geschäftsbetrieb und alle Ihnen bekannten Kontaktwege wieder uneingeschränkt funktionieren.
Da es in dieser Umbauphase bei den E-Mails zu verzögerten Zustellungen kommen kann, bitten wir Sie, vor allem bei eiligen Anfragen mit uns über Telefon oder Fax Kontakt aufzunehmen. Sie erreichen uns über unsere zentralen Nummern wie folgt:
Telefon: 02204 / 508955 - 0
Fax: 02204 / 508955 - 9

Wir bitten um Verständnis, dass unsere Erreichbarkeit während dieser technischen Umstellung eingeschränkt ist und wir auf Ihre Anliegen in dieser Zeit vielleicht nicht in der gewohnten Geschwindigkeit reagieren können.

x